Entwicklung der Steckergehäuse

Anfang 2013 habe ich mir ein Power Peak Twin 1000 mit BID-System zugelegt.

Da ich viele verschiedene Akku-Sorten im Einsatz habe und ich die Gefahr der falschen Programmierung
für den jeweiligen Akku-Typ minimieren wollte, kam mir das BID-System sehr gelegen.
Leider sind die Stecker der BID-Kabel sehr klein und fummelig zu Handhaben.
Damit war für mich klar, hier schnell eine "saubere" Lösung zu finden.
Da ich beruflich die Möglichkeit habe, per CAD konstruktiv tätig zu werden, entstand schnell
ein passendes Gehäuse für die Stecker der BID-Kabel.
das Ergebnis sehen Sie hier.